Donnerstag, 26. April 2018

Wenn dem Ton die Stille folgt - Video



Dienstag, 24. April 2018

Brennnesselspinat und Gierschspinat machen



Link zum Video "Brennnesselspinat, Gierschspinat"

Den ganzen Sommer über gibt es in den meisten Gärten und in der Natur Giersch und Brennnesseln. Diese kannst du auch die ganze Zeit verarbeiten. Zarte Blätter im Frühling schmecken feiner, je mehr es herbstelt, desto fester werden die Blätter, ein ausgesprochen würziger Geschmack macht sich breit.


Sonntag, 22. April 2018

Hühnersattel selber machen mit Anleitungsvideo



Der Hühnersattel schützt ein Huhn vor den scharfen Krallen des Hahns, Unsere Henne Shirly war in letzter Zeit arg zerrupft, da habe ich mich auf die Suche nach einer Anleitung für Hühnertrittschutz, wie das Kleidungsstück noch heißt, gemacht. Leider erfolglos (vielleicht habe ich zu kurz gesucht?). Es gab "Anleitungen", die auf Onlins-Shops endeten, Viedos, wie man einen Hühnersattel anlegt, aber keine Nähanleitung. Ich bin dann selbst kreativ geworden und habe dieses Video gemacht.


Montag, 16. April 2018

Taubnessel - Haustee und Heiltee



Wenn sie sich wo wohlfühlt, dann kann sie in großen Gruppen auftreten. Im Frühling ist das dann ein wahres Farbenmeer. Doch sie blüht auch in den Sommer hinein. Obwohl so hübsch und auch noch heilkräftig ist sie als Unkraut verschrien. Doch die Taubnessel kann einiges.

Video Blütentee selber machen

Sonntag, 15. April 2018

Topinambur ziehen


Topinambur baut unterirdische Knollen etwa in Erdäpfelgröße. Die Pflanze ist winterhart, mit der Sonnenblume verwandt (blüht schön) und enthält viel gesundes Inulin. Erntezeit: Winter.

Samstag, 14. April 2018

Vogelmiere - blühender Salat



In solchen Massen wächst sie am richtigen Standort im Frühling. Denn wenn die Bäume noch keine Blätter tragen bekommt die Vogelmiere (hier mit einer vorwitzigen Taubnessel) auch unter Bäumen genügend Licht. Sie ist eine sehr gute Salatpflanze und Hühnerfutter - deshalb der Name.

Freitag, 13. April 2018

Frühlingskräuterpizza



Endlich ist der Frühling wirklich da. Mit all seinen Kräutern, massenhaft ganz frischen Vitaminen und Mineralstoffen. Nach einem Spaziergang in Wald und Wiese habe ich eine Menge Kräuter gesammelt, einige davon zieren jetzt diese Pizza und kitzeln bald meinen Gaumen :)

Donnerstag, 12. April 2018

Kräuterwanderung - Wildgemüse und Heilkräuter im Frühling



ZUM VIDEO


Knoblauchrauke Pesto selber machen

Knoblauchrauke ist ein köstliches Frühlingskraut. Sie schmeckt angenehm nach Knoblauch, ohne für schlechten Atem zu sorgen. Jedoch solltest du sie frisch genießen, denn beim Trocknen, Einfrieren oder sogar beim längeren Lagern als Pesto verliert das Gewürzkraut rasch sein Aroma.

Daher: Frisches Pesto aus Knoblauchrauke - im Video siehst du genau, wie es geht!


Mittwoch, 11. April 2018

Hopfenspitzenspargel .


@ karin brünnemann

Hopfen ist nicht nur im Bier gut. Im Frühling, wenn er seine Spitzen aus der Erde streckt, schmeckt er wunderbar. Manche finden, spargelartig. Ich finde, er schmeckt würzig mit einer Spur ins Harzige. An Spargel erinnert wahrscheinlich mehr die Zubereitung.