Dienstag, 6. März 2018

Erkältungskräuteln das ganze Jahr selbst sammeln

Erkältungszeit ist, der Frühling kommt, aber noch liegt Schnee, zumindest hier bei uns. Durch den langen Winter kann das Immunsystem etwas ermüdet sein, daher ist jetzt eine günstige Zeit für Viren und Bakterien, um aktiv zu werden.
Doch wir können uns das ganze Jahr über aus der Natur Hilfreiches holen oder aber im Sommer sammeln und trocknen.



ZUM VIDEO






Folgende Kräuter und Früchte stelle ich dir vor:

  • Salbei, Thymian und Fichte sammelst du das ganze Jahr über.
  • Salbei, Zietronenmelisse, Spitzwegerich und Sonnenhut (Echinacea) sammelst und trocknest du im Sommer.
  • Holler sammeln und für Tee trocknen (heiß aufgießen!) oder einkochen als Hollerröster. 
  • Hagebutten isst du den ganzen Winter über oder zumindest bis in den Dezember, Jänner direkt vom Strauch.

Holler und Hagebutten sind reich an Vitamin-C.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen