Freitag, 11. November 2016

Früchtetee selber machen



Die meisten reden nur von Kräutertee, dabei geht es ganz leicht, Früchtetee selbst zu machen. Ein paar Hagebutten, ein paar Holunderbeeren, Apfelschalen oder Birnenschalen. Möglich sind auch Ribisel (Johannisbeeren) oder sogar Himbeeren und Brombeeren. Jetzt gibt es gerade Hagebutten, noch etwas Holler, Äpfel und Birnen.
So sieht er dann aus, der Tee. Hat ein sehr feines Aroma, wird nicht so rot wie gekaufter Früchtetee, dafür kannst du die Früchte nach dem Aufgießen und Ziehenlassen einfach aufessen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen