Freitag, 18. November 2016

Die letzte Ernte


Das ist unsere letzte Ernte für dieses Jahr. Jetzt ist Schluss. Frisches gibt es nur noch in Form von sporadisch dem Frost trotzenden Brennnesseln.

Die Kälteunempfindlichen
Geerntet haben wir Kohlrabi und Sellerie. Die Sellerieknöllchen waren wunderbar weich und sehr geschmackvoll. Möglicherweise eine Folge des Frostes. Ein paar letzt Rucula-Blätter haben wir direkt aus dem Beet gefuttert. Die erweisen sich auch als erstaunlich frostfest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen