Freitag, 6. Dezember 2013

Schönen Praxisraum gefunden



Die Suche hat schon etwas gedauert, aber jetzt ist es so weit: Der eigene Praxisraum ist bereits eingeweiht.

Montag, 25. November 2013

Giftpflanzen: Liguster



Die Beeren schauen appetitlich aus. Aber Vorsicht! Liguster ist giftig. Rinde, Blätter, Beeren können zu Übelkeit, Erbrechen und Schmerzen in den Verdauungsorganen führen. Früher sollen sogar Leute dran gestorben sein. Allerdings wurden die Beeren und die Blätter früher auch für verschiedene Zwecke verwendet.

Montag, 11. November 2013

Regentage



Wenn der Regen ans Fenster prasselt, dann haben wir Zeit, es uns gemütlich zu machen. Mit einem Buch, Nadel und Faden oder beim Kuckerutz-Mahlen.

Freitag, 8. November 2013

Dämmen statt heizen

Was du dämmst, musst du weniger heizen. Dämmung fängt nicht bei der 15-Zentimeter-Styropor-Fassadenverschalung an. Du dämmst schon, wenn du Vorhänge vors Fenster hängst. Und auch ein Bisschen mehr ist nicht viel Aufwand.

Kastenfenster mit Lüftung
Unsere Fenster sind nicht dicht. Den Kerzentest mussten wir nie machen (Kerze vors Fenster halten, wenn sich die Flamme bewegt, dann gibt es einen Luftzug), weil man bei uns den Luftzug schon mit bloßer Hand bestens spüren konnte. Im Winter wird's da frostig.



Samstag, 26. Oktober 2013

Ein neues Beet entsteht



Im nächsten Jahr wird hier ein neues Beet entstehen. Dafür gibt es verschiedene Methoden. Einfach umgraben, dick Mulch auflegen oder auch ein Hochbeet planen. Wir haben hier einen Versuch aus verschiedenen Methoden gestartet und hoffen, ein paar Vorteile verbinden zu können.

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Topiblüte



Topinambur schmeckt nicht nur, er blüht auch sehr hübsch. Bei uns im Garten ist er die letzte Blüte vor dem Winter.

Freitag, 11. Oktober 2013

Freitag, 13. September 2013

Mittwoch, 11. September 2013

Endlich Schwammerl!!!



So trocken dieses Jahr! Bis jetzt habe ich nur ein paar verdörrte Eierschwammerl (Pfifferlinge) und drei essbare Semmelstoppelpilze gefunden. Doch nach dem letzten Regen - yeah! Herrenpilze (Steinpilze) und schöne, junge Rotkappen.


Sonntag, 16. Juni 2013

Schneckenplage!



So sieht's aus bei uns im Garten. Der viele Regen hat die Schneckenpopulation unglaublich erhöht. Bis jetzt haben wir ja gar keine Schneckenverteidigung gemacht (außer absammeln und weit entfernt vom Beet in der Wiese absetzen), weil zwar immer wieder einige unterwegs waren, sich der Schaden aber in Grenzen gehalten hat. Aber das ist doch zu viel!

Freitag, 7. Juni 2013

Donauhochwasser 2013



Video über das Donauhochwasser 2013 mit Impressionen aus der Tier- und Pflanzenwelt. Eidechsen schaffen die Flucht vor dem Hochwasser, treffen aber auf Würfelnattern, die ebenfalls geflüchtet sind. Des einen Freud, des anderen Leid ... 

Donnerstag, 23. Mai 2013

Der Storch



Dieser Storch ist uns beim Autofahren "begegnet". Aus wenigen Metern Entfernung beäugt er uns gelassen und spaziert einfach auf dem frisch gemähten Wiesenstück weiter herum.

Freitag, 17. Mai 2013

Nur ein paar Fotos



Nach längerer Zeit melde ich mich wieder. Der Grund: Mein Fotoapparat ist verschwunden. Irgendwo kugelt er sicher herum noch mit einer Menge Fotos, aber ich finde ihn einfach nicht. Jetzt habe ich mir als Zwischenlösung (bis er hoffentlich wieder auftaucht) eine kleine Billig-Kamera gekauft, die sehr nette Bilder macht - ein paar davon, und damit auch gleich einen kleinen Einblick ins Gartengeschehen, habe ich hier reingestellt.

Dienstag, 16. April 2013

Frühling ist!



Endlich wieder draußen sitzen! Das tut so gut. Sonne, Vögel, Blumen, Kirschenknospen öffnen sich bald. Die Natur holt nach, was sie in den letzten Wochen versäumt hat - und wir tun das auch.

Montag, 8. April 2013

Fledermaus gefunden


Bildquelle: bluefeeling / pixelio.de

Wir haben eine Fledermaus gefunden. Sie lag einfach so da und wir dachten, sie ist tot. Doch sie hat sich ganz wenig bewegt beim Aufheben. Also haben wir sie mit rein genommen - und waren ziemlich ratlos. Was tun mit einer Fledermaus? Die Fledermaus auf dem Bild ist übrigens nicht unsere, unsere ist um einiges größer, sieht aber farblich dieser sehr ähnlich.

Sonntag, 31. März 2013

Frohe Ostern!



Ihr Lieben!
Dieses Jahr wünsch ich Euch besonders frohe Ostern! Im Schnee finden sich die Osternester viel leichter ;)

Samstag, 30. März 2013

Ganz persönlicher Kürbis - der Frühling kommt!



Hier kommt die erste "programmierte" Pflanze: Ein Kürbis. Die Samen halten offensichtlich die paar Verdauungsenzyme, die im Speichel sind, ohne weiteres aus. Der Frühling ist da :)

Mittwoch, 27. März 2013

Erster Frühlingsvollmond



Sehr scharf ist er nicht, es ist eine diesige Nacht. Aber er ist da und er ist zu sehen: Der erste Frühlingsvollmond. Jetzt kann es nur noch besser werden :)

Donnerstag, 14. März 2013

Schnee und saukalt



Langsam ist es wirklich genug! Sorry, dass ich euch mit so einem tristen Bild "beglücke", aber was Anderes gibt's leider nicht im Moment. Das Wochenende soll ja wieder sonnig werden, aber ich lebe gerade unter dem Eindruck, nur noch weiß zu sehen ...

Freitag, 1. März 2013

Sonnenschein und ganz viel Holz



Eine Holzlieferung ist eingetroffen - gerade rechtzeitig, denn es kommen ein paar schöne, sonnige Vorfrühlingstage auf uns zu. Beim Hacken und Schlichten scheint mir die Sonne auf den Rücken, die Vögel singen und die Hunde spielen fangen. Der Frühling kann kommen :)

Samstag, 26. Januar 2013

Beete im Winterschlaf



Zugegeben, es ist nicht viel zu sehen. Aber das ist genau das, was Beete im Winter am liebsten haben: Eine dicke, weiße Decke.

Sonntag, 20. Januar 2013

Jetzt ist es Winter



Wow, so viel Schnee gab es schon lange nicht mehr! Es ist richtig Winter. Ein weißer Traum, alle Geräusche sind gedämpft und Schneeschaufeln hält fit ;)

Sonntag, 13. Januar 2013

Hund oder Sardine



Eng wird's für Hund und Mensch, wenn beide auf dem selben Polster sitzen wollen. Hund hat Vorteile, denn er ist beweglicher ;) Doch für dieses Problem wurde eine Lösung gefunden.

Montag, 7. Januar 2013

Mauslager



Wir haben Mäuse. Waldmäuse. Sie sehen allerliebst aus, haben aber trotzdem nichts im Haus zu suchen - vor allem, weil es nicht einmal Hausmäuse sind! Das merkt man auch daran, dass sie Käse, Brot und Schokolade links liegen lassen und mir lieber meine Kastanienvorräte klauen!